Karl-Wilhelm Weeber's Baden, spielen, lachen: Wie die Römer ihre Freizeit PDF

By Karl-Wilhelm Weeber

Wie verbrachten die Römer ihre Freizeit? Damals (wie heute) lässt sich darauf keine pauschale Antwort geben: je nach Stand und Geschlecht sah die Freizeitgestaltung sehr verschieden aus. So struggle das Gastmahl mit anschließendem Trinkgelage eher der Oberschicht vorbehalten. Der abendliche Besuch im Gasthaus struggle dagegen etwas für ›jedermann‹ – ebenso wie Brett- und Glücksspiele. Zu den typischen Freizeitbeschäftigungen überall im Römischen Reich gehörte auch das Baden. Als Kommunikations- und Freizeitzentren ersten levels boten die Thermen auch noch andere kulturelle und sportliche Genüsse. Zum Freizeitsport zählten ›Joggen‹, Athletik, Ballspiele oder auch die Jagd. Nicht minder beliebt, freilich ganz anderer Natur waren die Zuschauerspiele: Massenunterhaltung wie Wagenrennen, Theatervorstellungen, Gladiatorenkämpfe oder Tierhetzen.
Karl-Wilhelm Weeber zeichnet ein anschauliches Bild der ganzen Bandbreite an Freizeitaktivitäten im alten Rom und hinterfragt zugleich, wer sich dem arbeitslosen Nichtstun hingeben konnte und wie viel Freizeit guy eigentlich hatte.

Show description

Read Online or Download Baden, spielen, lachen: Wie die Römer ihre Freizeit verbrachten (German Edition) PDF

Best ancient history books

Get Hidden Luxor PDF

The 2d variation (2017) is up-to-date with the recent websites that experience opened considering 2011 just like the Roman temple of Deir el Shelwit and the numerous new tombs, together with these at Qurnet Murrai. but the significant addition is the results of Jane’s expanding loss of mobility, information for the disabled. She has visited the entire websites on her mobility scooter and offers the mobility impaired customer an perception what's attainable and what's no longer.

Download e-book for iPad: Le Roman Anglais, Origine et Formation des Grandes Écoles de by Jean Jules Jusserand

Le Roman Anglais, Origine et Formation des Grandes Écoles de Romanciers du XVIIIe Siècle by way of Jean Jules Jusserand. This publication is a duplicate of the unique e-book released in 1886 and will have a few imperfections similar to marks or hand-written notes.

Download e-book for iPad: Der Nahrungsmittelkonsum römischer Kastelle im 1. und 2. by Thorsten Kade

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Historisches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache: Deutsch, summary: Zur Ernährung in der römischen Antike stehen mannigfaltige Quellen zur Verfügung.

New PDF release: Constantine: Religious Faith and Imperial Policy

Constantine: non secular religion and Imperial coverage brings jointly the various English-speaking world’s top Constantinian students for an interdisciplinary learn of the existence and legacy of the 1st Christian emperor. for lots of, he continues to be a "sign of contradiction" (Luke 2:34) whose existence and legacy generate severe debate.

Additional info for Baden, spielen, lachen: Wie die Römer ihre Freizeit verbrachten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Baden, spielen, lachen: Wie die Römer ihre Freizeit verbrachten (German Edition) by Karl-Wilhelm Weeber


by Anthony
4.3

Rated 4.47 of 5 – based on 46 votes